Linguistik


Forschungsprojekte

Inhalt dieser Seite


Dissertationsprojekte


Drittmittelprojekte

  • Argumentweglassung zwischen Valenz und Konstruktion
    Leitung: Prof. Dr. Joachim Jacobs
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.01.2013 - 31.12.2015
  • Degrees of Activation and Focus-Background Structure in Spontaneous Speech - The Relation between Prosodic Marking and Syntactic and Semantic Structure Building
    Leitung: Prof. Dr. Horst Lohnstein
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.12.2009 - 30.11.2012
  • Chirurgische Fälle
    Leitung: Prof. Dr. Susanne Uhmann
    Projekträger: Zentrum für Interdisziplinäre Forschung / Bielefeld
    Laufzeit:   01.10.2008 - 15.02.2009
  • Verum-Fokus und Diskursstruktur
    Leitung: Prof. Dr. Horst Lohnstein
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.08.2007 - 31.07.2010
  • Zur Grenzziehung zwischen Wörtern und Phrasen im Deutschen
    Leitung: Prof. Dr. Joachim Jacobs
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.03.2007 - 01.03.2011
  • wh-Phrasen und Satzmodus
    Leitung: Prof. Dr. Horst Lohnstein
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.04.2002 - 31.03.2004
  • Prädikative Nominale
    Leitung: Prof. Dr. Joachim Jacobs
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.01.1998 - 01.01.2000
  • Cross-linguistic study of self-repair
    Leitung: Prof. Dr. Susanne Uhmann
    Projekträger: NSF, DFG, ESF (Datenkodierung, Reisemittel)
    Laufzeit:   01.01.1997 -
  • Valenz im Lexikon
    Leitung: Prof. Dr. Joachim Jacobs
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.01.1991 - 01.01.2002

Eigenprojekte


Dissertationsprojekte


Drittmittelprojekte

  • Frühkindlicher Trilinguismus: Deutsch – Französisch – Spanisch in Deutschland
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.04.2014 - 01.05.2017
  • „Subjekte und Objekte im Italienischen und Spanischen als heritage languages in Deutschland“
    Leitung: AOR PD Dr. Katrin Schmitz
    Projekträger: Deutsche Forschungsgemeinschaft
    Laufzeit:   01.04.2011 - 31.08.2015
  • Code-Switching bei bilingual aufwachsenden Kindern in Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien: Ital.-Dt., Fr.-Dt., Sp.-Dt., It.-Fr., It.-Sp., Fr.-Sp.
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.04.2009 - 31.12.2013
  • Die Architektur der frühkindlichen bilingualen Sprachfähigkeit: Italienisch-Deutsch und Französisch-Deutsch in Italien, Deutschland und Frankreich im Vergleich
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.10.2005 - 30.09.2008
  • Frühkindliche Zweisprachigkeit: Italienisch-Deutsch und Französisch-Deutsch im Vergleich
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Projekträger: DFG
    Laufzeit:   01.07.1999 - 30.06.2005

Dissertationsprojekte

  • Genuserwerb bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern
    Leitung:
    Promovendin: Dr. phil. Malin Hager
    Laufzeit:   01.05.2012 -
  • Eine diachrone Analyse des Finitums im Französischen und Spanischen des 16. Jahrhunderts
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovendin: Anika Schmeißer M.A.
    Laufzeit:   01.05.2011 -
  • Schnittstelle zwischen Sprachentwicklungsstörung und ungestörtem bilingualem Spracherwerb: Evidenzen von deutsch-italienischen Kindern in Deutschland
    Leitung: AOR PD Dr. Katrin Schmitz
    Promovendin: Anna-Lena Rumpf M.A.
    Laufzeit:   01.05.2011 -
  • Zur Syntax von Selbstreparaturen im Spanischen und Deutschen - Eine kontrastive Auseinandersetzung mit monolingualen und bilingualen Reparaturstrategien von Erwachsenen und Kindern.
    Leitung: AOR PD Dr. Katrin Schmitz
    Promovendin: Laura Di Venanzio
    Laufzeit:   01.04.2011 -
  • Wh-Fronting und Wh-in-situ im monolingualen und bilingualen französischen Spracherwerb: Französisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovendin: M.A. Jasmin Geveler, geb. Müller
    Laufzeit:   01.01.2010 -
  • Der Erwerb des Subjekts in (Nicht-)Nullsubjektsprachen: Die Rolle des Spracheneinflusses und der Sprachdominanz bei bilingual dt.-it., dt.-sp. und frz.-it. aufwachsenden Kindern
    Leitung:
    Promovendin: Dr. phil. Marisa Patuto
    Laufzeit:   01.10.2008 - 07.05.2012
  • Code-Switching bei bilingual aufwachsenden Kindern: Eine Analyse der gemischtsprachlichen DPn und besonderer Berücksichtigung des Genus
    Leitung:
    Promovendin: Dr. phil. Nadine Eichler
    Laufzeit:   -
  • Code-Switching bei bilingual aufwachsenden Kindern: Eine Analyse der gemischtsprachlichen Nominalphrasen unter besonderer Berücksichtigung des Genus von Nadine Eichler
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.12.2010
  • La selección copulativa y auxiliar: las lenguas romances (español - italiano - catalán - francés) y el alemán en contacto. Su adquisición en niños bilingües y trilingües.
    Leitung:
    Promovendin: Dr. phil. Laia Arnaus Gil
    Projekträger: Laia Arnaus Gil
    Laufzeit:   - 09.05.2012
  • Der Erwerb der Wortstellung im simultan-bilingualen Erstspracherwerb: Dislokationen bei deutsch-französisch aufwachsenden Kindern
    Leitung:
    Promovendin: Veronika Jansen
    Laufzeit:   -
  • Der Genuserwerb bei mehrsprachig aufwachsenden Kindern - Eine longitudinale Untersuchung bilingualer und trilingualer Kinder von Malin Hager
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.03.2014
  • Dislokation im bilingualen Erstspracherwerb. Eine Untersuchung am Beispiel deutsch-französischer Kinder von Veronika Jansen
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.06.2013
  • The Acquisition of Determiners in Bilingual German-Italian and German-French Children von Tanja Kupisch
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.10.2004
  • Der Erwerb des Subjekts in (Nicht-)Nullsubjektsprachen: die Rolle des Spracheneinflusses und der Sprachdominanz bei bilingual dt-ital, dt-span und frz-ital Kindern von Marisa Patuto
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.12.2011
  • L´acquisizione bilingue: l´ordine dei costituenti della frase e loro realizzazione morfologica in italiano e in tedesco von Valentina Repetto
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.12.2010
  • Der Erwerb von Adjektiven bei bilingual deutsch-italienischen Kindern von Silvana Rizzi
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.03.2012
  • Zweisprachigkeit im Fokus. Der Erwerb der Verben mit zwei Objekten durch bilingual deutsch-französisch und deutsch-italienisch aufwachsende Kinder von Katrin Monika Schmitz
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.09.2004
  • Sprachdominanz bei bilingualen Kindern mit Deutsch und Französisch, Italienisch oder Spanisch als Erstsprachen von Lastenia Arencibia Guerra
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.12.2008
  • La selección copulativa y auxiliar: las lenguas romances (español – italiano – catalán – francés) y el alemán en contacto. Su adquisición en niños bilingües y trilingües von L. Arnaus G
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.03.2012
  • Code-switching in Bilingual Children von Katja F. Cantone
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Promovend:
    Laufzeit:   - 01.12.2004

Habilitationsprojekte

  • Parametrische Variation und Artikelauslassungen im Spannungsfeld von Sprachproduktion und –verarbeitung: Französisch, Spanisch und Italienisch im Vergleich.
    Leitung:
    Habilitand:
    Laufzeit:   -
  • Passivierung und Unakkusativität in den romanischen Sprachen (Französisch, Italienisch, Spanisch) von Katrin Monika Schmitz
    Leitung: Prof. Dr. phil. habil. Natascha Müller
    Habilitand:
    Laufzeit:   - 01.10.2009

Druckversion von http://www.linguistik.uni-wuppertal.de/fachbereiche/fachbereich_a